Montag, 21. Juli 2014

Langeweile weggenäht


In der ersten Ferienwoche machte sich schon die erste Langeweile bei unseren Kindern breit. Das Wetter ließ auch zu wünschen übrig; es gab Dauerregen. 
 Da kam sie auf die Idee, dass doch bei Mama so ein Näh-Set steht......
...die vorgefertigten Löcher, machten das Zunähen einfach ...


...stundenlang war sie damit beschäftigt...

...nun soll die Hasen-Mama noch viele Kinder dazu bekommen

Kommentare:

  1. Liebe Anette,
    ist die kleine Häsin aber süß!
    Deine Tochter kann wirklich stolz auf sich sein. Auf dem Foto kann ich erkennen, dass sie doch noch "klein" ist. Ich finde es toll, dass sich die Mädchen meist richtig gut beschäftigen können - meine Tochter hat das auch von klein auf gemacht.
    Liebe Grüße an Dich und die kleine Nähmaus
    ANi

    AntwortenLöschen
  2. Ach das ist ja eine süße Idee und eine tolle Beschäftigung!
    Das muss ich mir auf jeden Fall mal merken!
    Ganz liebe Grüße,
    Marli

    AntwortenLöschen
  3. Super! Ich freue mich schon auf die ganze Familie!
    Eine sonnige Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Ach, ist das süß!!!! Was für eine tolle Idee!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie süß! Deine kleine Maus ist sehr geduldig und kreativ - Respekt! Alles schön ordentlich und vor allem auch zu Ende gemacht und das in dem Alter... wo hat das Kindchen das nur her...???

    Liebste Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen
  6. Wow, die Hasen-Mama sieht herzallerliebst aus. Ein großes Kompliment an die kleine Künstlerin, da kann sie mächtig stolz auf sich sein.
    Jetzt hat sie sich den Sonnenschein so richtig verdient und ich schicke euch ganz viel Sonne und Wärme aus Berlin für ein tolles Wochenende.

    Liebe Nixengrüße von Inge

    AntwortenLöschen