Montag, 12. Januar 2015

Geburtstags- Drachen- Ei- Torte für DUMMIES

Die Faszination an Drachen ebbt bei unserem Sohn nicht ab. Auch an seinem diesjährigen Geburtstag wünschte er sich eine Drachen-Geburtstagstorte. 
Wir waren k.o., hatten nur noch wenig Zeit, wollten ihm aber trotzdem diesen Wunsch erfüllen, so mussten wir improvisieren......



...ein Obst- Mürbeteig-Fertigkuchen mit Decke bildete die Grundlage für das "Drachen-Ei"...darauf eine Obstplatte....dazwischen Sahnecreme

...eine Erdbeersahne- Fertig- Kuppeltorte in 2 Hälften teilen...

...mit dem Messer zu einem "Ei" formen, mit Marzipanmasse Augen und Schuppen formen, mit Schlagsahne bestreichen...

...aus Fruchtgummi- Schnüren ein Nest dekorieren und auch die geplatzte Eierschale andeuten...

...schnell hat er "das Ei" geöffnet, um zu schauen, ob sich darin wirklich ein kleiner Drache aufhält.....

Kommentare:

  1. Ach die ist ja toll geworden! Eine super Idee!!!
    Das sieht so niedlich aus wie es da rausspitzt :)))

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn!!!! Wie absolut cool! Ich habe im Mai Geburtstag....wenn ich die jetzt schon bestelle, meinst du, du kannst sie im Mai liefern? :-))))
    Die Torte ist der Oberhammer!!!!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  3. Boa, die Torte ist ja der Hammer! Da ist das Herz vom Sohnemann wahrscheinlich
    vor Freude gehüpft. LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anette,
    improvisieren ist immer gut. Da kommen meist sogar noch bessere Dinge raus.
    Ganz toll ist die Geburtstagstorte geworden!! Da freut sich Dein "Kleiner" sicherlich. :-)
    Und wie er da so vor dieser zauberhaften Tapete im karierten Hemd und Hosenträgern sitzt - einfach klasse! Es war sicherlich ein tolles Geburtstagsfest für ihn.
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  5. Ahhh ist die der Hammer!! Klasse bin total hin und weg :)))

    Liebe Grüsse Linda

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Linda, danke für Deinen lieben Kommentar!
    Grüße an Deinen kleinen Sohnemann, vielleicht bekommt er ja auch mal eine Drachentorte, wenn er groß ist;):))))
    Einen schönen Tag,
    liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  7. Hallol iebe Anette,
    der Kuchen ist ja supergenial! Das war sicher eine große Freude beim Drachen-Geburtstag :O)))
    Danke für Deinen Besuch und Deine lieben Zeilen! Ich werde auch nun öfter bei Dir vorbeikommen und hab mich bei Dir eingetragen, das hatte ich heute morgen total vergessen ( war spät dran für die Arbeit ;O) ...)
    Schön, daß ich Dich und Deinen schönen Blog gefunden habe!
    Ich wünsch Dir einen gemütlichen Abend und ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen